Erlebnisbauernhof in Siedelbach

Im Rahmen des neu im LehrplanPLUS verankerten Gesamtkonzepts „Alltagskompetenzen - Schule fürs Leben“ bekommen alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 3 die Gelegenheit, einen Vormittag bei der Familie Humann in Siedelbach zu verbringen. Der „Erlebnisbauernhof Rangau“ bietet nicht nur die Möglichkeit, einen Bauernhof zu erkunden, viele Tiere hautnah zu erleben und unzählige Spielgeräte zu nutzen – zusammen mit Frau Humann erschnuppern die Kinder verschiedene frische Kräuter und verwerten diese direkt: Gemeinsam werden Kräuterbutter, Brotaufstriche mit Quark, eine erfrischende Kräuterlimonade und sogar kleine Seifenkugeln mit Blüten hergestellt.

Eine ganz tolle Erfahrung für alle Kinder!

von Andrea Tiefel

CLGMS [-cartcount]