Die 10 M verlässt die Caspar-Löner Schule

Die Schülerinnen und Schüler der KIasse 10 M feierten gemeinsam mit Lehrkräften und Ihren Familien den Mittleren Schulabschluss.

Der „italienische“ Abend lehnte sich ein bisschen an die Abschlussfahrt an den Lago di Garda an. Rektorin Tatjana Svarovsky begrüßte in der Schulaula die Gäste und auch Bürgermeisterin Dr. Birgit Kreß gab den Abschlussschülern gute Wünsche mit auf den Weg.

Cedric Ort moderierte durch den kurzweiligen Abend, der neben der Rede von Klassenlehrer Michael Reeg auch Rückblickgedanken von Selina Huber und Sophie Deininger enthielt. Dazwischen wurden in Filmen die Erlebnisse der letzten vier Schuljahre lebendig.

Tobias Zeiler und Leo Callens bedankten sich bei den Lehrkräften und anschließend wurden die Zeugnisse der Mittleren Reife übergeben.

Mit einem Notenschnitt von 1,56 waren Cedric Ort und Tobias Zeiler die Klassenbesten.

Ein eigens komponiertes Musikstück von Leo Callens rundete den Abend ab.

Alles Gute auf Eurem weiteren Lebensweg.

CLGMS [-cartcount]