Aktuelle Informationen rund um die
Caspar-Löner-Grund- und Mittelschule Markt Erlbach:


 

Aktuelle Informationen des Kultusministeriums zum Thema Corona-Virus (Stand: 30.03.2020)

Bedauerlicherweise entwickelt sich der Prozess um COVID-19 sehr dynamisch. Daher wird der Unterrichtsbetrieb an den Schulen ab Montag, den 16. März, vorerst bis einschließlich der Osterferien eingestellt.

 

Die getroffenen Maßnahmen dienen der Verlangsamung des Infektionsgeschehens in Bayern und zum Schutz gefährdeter Gruppen. Dadurch werden infektionsrelevante Kontakte für insgesamt fünf Wochen unterbunden. Es soll erreicht werden, dass sich die Ausbreitung von COVID-19 verlangsamt.

 

Damit diese Zielsetzung nicht konterkariert wird, bitten wir um besonnenes Verhalten auch im Privatbereich. Soziale Kontakte sollten auf ein Minimum reduziert werden.

 

Aus der Allgemeinverfügung ergibt sich, dass Schülerinnen und Schüler dem Unterricht und jeglicher sonstigen schulischen Veranstaltung i.S.d. Art. 30 S.1 BayEUG ab Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 (Ende der Osterferien) fernbleiben müssen; die Nichtteilnahme am Unterricht ist damit entschuldigt, § 20 Abs. 1 BaySchO. Die Allgemeinverfügung gilt auch für die Studierenden an den Staatsinstituten.

 

Angesichts dieses längerfristigen Zeitraums müssen jedoch alle Möglichkeiten genutzt werden, die den Schulen sowie den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stehen, um diesen Unterrichtsausfall aufzufangen.

 

 

Liebe Eltern,

 

bitte überprüfen Sie täglich Ihr E-Mail-Postfach und achten Sie auf die bereits getätigten Informationen von Schulleitung und Lehrkräften.

 

Zum Thema Notbetreuung wurden vom Kultusministerium neue Richtlinien festgelegt, die Sie hier einsehen können:

 

(Siehe LINK auf Startseite oder unten!)

 

 

Die Notbetreuung erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit der betroffenen Schüler. Eine Feriennotbetreuung zur Unterstützung von Eltern in systemkritischen Berufen befindet sich in Planung.

 

Betroffene Eltern bitten wir, Ihren berechtigten Betreuungsbedarf umgehend mit dem Formular „Erklärung Notbetreuung“ an die folgende Adresse verwaltung@loenerschule.de mit dem Betreff „Notbetreuung“ zu melden. Eine Beförderung mit dem Bus kann zur Zeit nicht erfolgen. Danke für Ihr Verständnis.

 

 

Ferner sind alle Schulfahrten und Exkursionen abgesagt.

Über den Umgang mit anfallenden Stornokosten berät derzeit der Bayerische Landtag. Wir werden Sie über Ergebnisse informieren.

 

Regelungen zu Leistungserhebungen und Abschlussprüfungen erhalten Sie auf dem Schreiben des Kultusministeriums (siehe unten oder Startseite).

 

 

Die Allgemeinverfügung finden Sie im Internet unter:

 

https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/03/20200306_stmgp_allgemeinverfuegung_coronavirus.pdf

 

 

Aktuelle Informationen des Kultusministeriums zum Thema Coronavirus finden Sie hier.

Bitte anklicken:

 

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6901/unterricht-an-bayerischen-schulen-wird-eingestellt.html

 

 

 

 https://www.km.bayern.de/

 

 

Elternbriefe zum Thema "Coronavirus" als DOWNLOAD


Informationen der Schulleitung zum Schuljahr 2019/2010:

Informationen der Schulleitung zum Download: